Die Fotografie mit Filtersystemen ist in der Landschaftsfotografie seit jeher eines der wichtigsten Hilfsmittel. Um Ihnen den Einsatz dieses wichtigen Werkzeuges näher zu bringen, biete ich diesen zweitägigen Fotoworkshop für maximal DREI Teilnehmer in einer der schönsten Küstenregionen Deutschlands an.

Fotoworkshop Filtertechniken Landschaftsfotografie (2 Tage)

Das Watt, das beim Sonnenuntergang in verschiedenen Rottönen leuchtet sowie das kabbelige Wasser der Nordsee, das durch die oft windigen Tage im Oktober entsteht, sind für die Filterfotografie wie geschaffen. Die Fotografie mit Rechteckfiltern in unterschiedlicher Ausführung erhöhen die Dramatik des Bildes oder lassen gesteuert durch die Filterauswahl, eine eher verträumte Bildwirkung entstehen. Ganz nach ihren Wünschen.

Der Fotoworkshop wird in Ihnen die Begeisterung der aktiven Filterverwendung in der Landschaftsfotografie wecken. Lange Belichtungszeiten bei Tageslicht oder die selektive Unterbelichtung des Himmels unter Zuhilfenahme der richtigen Filter bringen die Landschaft endlich so aufs Papier, wie Sie es schon immer wollten.

Ein wichtiges Ziel des Fotoworkshops ist es, sich abseits vom mittlerweile herrschendem Filterhype in der Landschaftsfotografie abzugrenzen. Wasser nur noch als homogene Fläche darzustellen oder Wolken durch Aufnahmetechnik mit extremen Weitwinkelobjektiven über den Betrachter hinwegfegen zu lassen ist nicht meine Intention. Dies überlasse ich denjenigen, die diesem Mainstream folgen möchten. Ich bleibe auch in der Verwendung meiner Werkzeuge, meiner Philosophie der Fotografie treu.

Nach einem kurzem theoretischen Ausbildungsteil erlernen Sie das sorgfältige Erarbeiten einer emotional wertvollen Fotografie mit dem Einsatz fotografischer Filter. 

"Wege abseits des Mainstreams zu beschreiten ist nicht immer einfach, doch bieten sich hier die Nischen für eine anspruchsvollere und abwechslungsreiche Fotografie."

Sie fotografieren mit der Gruppe entlang der Meldorfer Bucht. Für die Anfahrt steht uns mein entsprechendes Fahrzeug (VW-Bus) zur Verfügung. 

Seit mehr als zwanzig Jahren setzte ich in der Landschaftsfotografie unterschiedliche Filtertechniken ein. Mittlerweile entwickle, produziere und vertreibe ich verschiedene Produkte um den Einsatzbereich der Filterfotografie zu erweitern und deren Anwendung zu erleichtern. Somit sind mir die meisten Filtersysteme am Markt gut bekannt und ich bin mit vielen Herstellern in oftmals regen Austausch.

Fotoworkshop Part 1: Theorie

  • Allgemeine Arbeitsweisen zu Filtertechniken und Filterarten
  • Verhalten der Kamerasysteme mit installiertem Filter

Fotoworkshop Part 2: Praxisteil

  • Langzeitbelichtungen an verschiedenen Orten mit entsprechenden ND Filtern
  • Bewegungsunschärfe kreativ nutzen
  • Einsatz der Verlaufsfilter
  • Filterkombinationen

Fotoworkshop Part 3: Auswertung und Bildbesprechung

  • Auswahl einiger Bilder
  • Bildbearbeitungstipps mit NIK SOFTWARE, CaptureOne

 

Hochwertigste Filter und Manfrotto Stative stelle ich Ihnen während des gesamten Fotoworkshops gerne zur Verfügung.

Fotoworkshop Filterfotografie an der Nordsee

  • Gruppe
  • Fotoworkshop Filterfotografie
  • €295
  • 16 - 17. Oktober 2021
  • Anreise bitte am Freitag Abend: Start der Theorie ab circa 19:30
  • 4 Teilnehmer
  • Filterfotografie an der Nordsee
  • Ein Abendessen inklusive.
  • Leihequipment: Stative und Filter
  • zur Anmeldung