Fotoworkshop Zugvogelfotografie Herbst 2018.

In Hoch -Zeiten erwarten uns mehr als 60.000 Zugvögel. Ein Muss für jeden begeisterten Vogelfotografen. In einem der größten Zugvogelgebiete Norddeutschlands erwarten uns die verschiedenen Gänsearten wie Nonnengans, Brandgänse und die Graugans. Geboten wird den ganzen Tag eine spannende Vogel-Fotografie.

Es ist ein ständiges kommen und gehen. Gruppen von mehr als 1000 Tieren kommen eingeflogen oder wir sehen grasende Gänsehorden von 2000 Tieren und mehr die plötzlich auffliegen.

Über den ganzen Tag gibt es eine aufregende Fotografie. Verschiedene erprobte Standorte werden wir über den Tag anlaufen. Da das Gebiet sehr weitläufig ist, transferieren wir zu den verschiedenen Lokationen mit unserem VW-BUS.

Wir treffen uns am Morgen im Zugvogelgebiet an der Elbe in Südkehdingen in aller Frühe. Das heißt vor Sonnenaufgang. Für diejenigen die von weiter her kommen können wir eine günstige Pension vor Ort empfehlen. Wir kümmern uns gerne um die Buchung. Michael Frede begleitet die Exkursion über den Tag und gibt natürlich interessante Tipps und Tricks zu Aufnahmetechniken und Bildgestaltung, die gerade für den Anfänger wichtig sind. Jeder Fotograf kann sich frei bewegen und auf eigene Faust auf die Pirsch gehen. Wir werden natürlich unser Bestes geben und Sie heranführen an die “Nomaden der Lüfte”. Zusätzlich bekommen Sie einen Eindruck über die Lebensweise dieser wunderbaren Vogelwelt.

 

Aber nichts ohne aber. Im Vordergrund steht für uns die Natur zu schützen und zu erhalten. Deshalb gibt es auch für uns gesperrte Zonen, die wir tunlichst beachten müssen.

fotoworkshop-agb.pdf
Popular 77.21 KB
23/05/2018 17:35:19
 

Workshopdatum: 10. November 2018

  • Workshopleistung
  • €149
  • Unterkunft: Wenn Sie am Abend vorher anreisen, empfehlen wir das Hotel 4 Linden
  • Eine Heisse Suppe wird uns wieder aufwährmen
  • fotografische Betreuung
  • Leihgeräte: Stative, Filter
  • Transfer durch das Zugvogelgebiet
  • Zur Buchung
  • Empfehlungen
  • Equipment Empfehlung
  • Equipment Empfehlung
  • Systemkamera / Spiegelreflexkamera
  • Teleobjektiv mind. 200mm Brennweite
  • Weitwinkelobjektiv circa 28-45mm
  • Stativ mit Kugelkopf
  • Regenbekleidung
  • Warme Bekleidung / Festes Schuhwerk
  • Leihequipment
  • Leihequipment
  • Folgendes Leihequipment steht auf dem Fotoworkshop im begrenztem Umfang zur Verfügung . Bitte eine Woche vor Beginn anmelden.
  • Manfrotto Leihstative
  • Manfrotto Stativköpfe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen